Gesundheitsvorsorge für Kinder und erwachsene

Die Gesundheitsvorsorge bzw. der Gesundheits-Check hilft dabei, mögliche Krankheiten wie beispielsweise Herz-Kreislauferkrankungen, Vitaminmangel oder Nierenerkrankungen frühzeitig zu erkennen. 

Bei der Gesundheitsvorsorge bzw. dem Gesundheits-Check verschaffen sich Frau Stachowiak und ihre Kollegen zunächst einen Überblick über Ihre medizinische Vorgeschichte und besprechen mit Ihnen mögliche Familienerkrankungen. Darauf folgt eine Untersuchung des Körpers. Hierbei checken Frau Stachowiak und ihr Team Ihren Gesamtkörperstatus, hören Herz und Lunge ab und besprechen Dinge wie Ihre Fitness oder Ihr Gewicht. Anschließend prüfen die Allgemeinärzte den Bewegungsapparat sowie die Haut-und Sinnesorgane. Ebenfalls untersucht werden Ihre Blut- und Urinproben, die dann in einem Labor diagnostiziert werden. Die Gesundheitsvorsorge wird ab einem Alter von 35 von der Krankenkasse übernommen. Sie haben alle drei Jahre einen Anspruch auf einen Gesundheits-Check. Patienten vom 18. bis 34. Lebensjahr haben einmalig einen Anspruch auf den Gesundheits-Check.

 

Wir bieten auch Jugendvorsorgeuntersuchungen ab einem Alter von 14 Jahren an.

Das Team der Allgemeinarztpraxis Wartenau berät Sie gerne und macht einen Termin für Ihren Gesundheitscheck aus. Nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt auf.